Warum wir unser Glück trainieren sollten

Share this post by e-mail
You can enter up to five recipients. Seperate them with a comma.





The provided data in this form is only used to send the e-mail in your name. They will not be stored and not be distributed to any third party or used for marketing purposes.

Warum wir unser Glück trainieren sollten
4.2 (84%) 5 votes

Wie glücklich und zufrieden wir sind, hängt von vielen Faktoren ab. Manche Faktoren, wie Gene und bisher Erlebtes können wir nicht oder nur geringfügig ändern.

Es gibt jedoch einen großen Teil, den Sie beeinflussen können! Da nur fünf Minuten am Tag einen riesen Unterschied machen können und das Glückstraining wirklich Spaß macht, möchte ich Ihnen in diesem Artikel zeigen, warum es sich lohnt, das eigene Glück zu trainieren und Ihnen einen kurzen Überblick über das Premiumpaket “Glück & Lebenszufriedenheit” geben!

Hinweis: Das Premiumpaket “Glück und Lebenszufriedenheit” wurde in der Zwischenzeit überarbeitet und enthält nun den Basis Glückskurs, den Premium Glückskurs und begleitendes Mentoring.

 

Glück trainieren – Vorteil 1: Zu oft vernachlässigt…

Wenn Sie regelmäßig für positive Emotionen sorgen, haben Sie eine höhere Lebenszufriedenheit. Es geht Ihnen besser und Sie fühlen sich wohler. Da dies alles andere, was Sie tun und Ihr komplettes Umfeld beeinflusst, ist es wichtig, dem auch eine gewisse Priorität einzuräumen!

Glück trainieren – Vorteil 2: A little happiness a day…

Sie beeinflussen Ihre Gesundheit positiv. Sie reduzieren Stress und die negativen Folgen die Stress auf Ihren Körper hat. Sie reduzieren auch Ihr Herzinfarktrisiko und stärken Ihr Immunsystem!

Glück trainieren – Vorteil 3: Alles klar!

Wenn es uns gut geht, sind wir konzentrierter und können Informationen schneller verarbeiten! Das führt dazu, dass wir mehr Erfolge erleben, was wiederum dazu führt, dass wir uns gut fühlen!

Glück trainieren – Vorteil 4: Kein Problem!

Regelmäßige positive Emotionen führen auch dazu, dass Sie kreativer und flexibler denken. Ihnen fallen leichter Lösungsmöglichkeiten ein und Sie finden sich auch in schwierigen Situationen zurecht.

Glück trainieren – Vorteil 5: Keine Panik!

Kennen Sie so Ausdrücke wie “blind vor Wut sein” oder “gelähmt vor Angst”? Bei sehr starken negativen Emotionen ist es oft schwierig klar zu denken. Wir bekommen so eine Art Tunnelblick und sehen keine Lösungen mehr. Unser Verhaltensrepertoire wird sehr eingeschränkt und wir reagieren reflexartig. Evolutionär bedingt sind das dann Verhaltensweisen wie Angriff, Flucht oder evt. noch totstellen (zB auf das E-Mail nicht reagieren). Das bringt uns aber meist auch nicht weiter. Wenn Sie regelmäßig darauf achten, dass Sie genügend positive Emotionen erleben und es Ihnen allgemein gut geht, dann schaffen Sie es auch in schwierigen und stressigen Situationen schneller wieder klar denken zu können. Sie sehen wieder mehr Handlungs- und Lösungsmöglichkeiten und können konstruktiv reagieren.

Mehr dazu, finden Sie hier: Warum viele Konfliktmanagementtipps so schwer umzusetzen sind

Glück trainieren – Vorteil 6: Ein sicheres Netz!

Wenn es Ihnen gut geht, fällt es Ihnen leichter, auf andere Menschen zuzugehen und Kontakt zu anderen zu haben. Dies wiederum ist ein sehr wichtiger Faktor Ihrer Lebenszufriedenheit!

Glück trainieren – Vorteil 7: Aktiv und das Leben genießend!

Und nicht zuletzt: Sie haben ein aktiveres Leben. Sie gehen mehr raus, unternehmen mehr, setzen mehr von Ihren Projekten um, feiern mehr Erfolge und sind zufriedener mit sich selbst!

Sie sehen, es hat sehr viele Vorteile, wenn Sie sich bewusst Zeit nehmen und Ihr Glück und Ihre Lebenszufriedenheit stärken! Sie beeinflussen damit nicht nur Ihr eigenes Wohlbefinden positiv, sondern stärken auch Ihre Gesundheit, arbeiten produktiver, können Ihr Umfeld besser unterstützen und haben bessere Beziehungen!

 

Falls Sie Lust bekommen haben, Ihr Glück zu trainieren, finden Sie hier Übungen aus der positiven Psychologie zum selber durcharbeiten.

Sie hätten gerne ein tolles online Glückscoaching mit professionelle Unterstützung, Motivation zum Dranbleiben und Austausch mit anderen? Dann machen Sie mit beim 7 Wochen “Ich fühl’ mich gut!”-Glücksprogramm (mehr Info finden Sie hier)!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.