Über mich

Be yourself. Be your best.

Mein Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen, die beste Version von sich selbst zu sein, die Sie sich vorstellen können. Egal, ob Sie als Führungskraft ein gesundes und produktives Arbeitsklima schaffen wollen oder ob Sie sich in einer Trennung befinden und diese mit so viel Respekt und Würde wie möglich vollziehen wollen.

Jedes Ziel kann auf unterschiedlichen Wegen erreicht werden. Manche davon werden besser für Sie funktionieren als andere.  Daher begleite und gestalte ich den Prozess so, dass Sie den Weg finden können, der am besten zu Ihnen und Ihrer Situation passt. So entdecken Sie neue, produktive und kreative Lösungen und erhalten langfristige Erfolge!

 

Meine Ausbildung

  • Psychologiestudium an der Universität Graz mit arbeitspsychologischem und betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • zertifizierte Arbeitspsychologin (BÖP)
  • Mediationsausbildung (basierend auf § 29 ZivMediatG, BGBI. I29/2003)
  • Zivilcouragetrainerin
  • Zusätzlicher Master "Mediation, Negotiation, Communication and Conflict Management" mit dem Fokus, wie Konfliktmanagementsysteme in Unternehmen implementiert werden können. Die Masterarbeit zum Thema "Feedbackgespräche als Konfliktmanagement-Tool", die in Zusammenarbeit mit der Bachmann electronic GmbH aus Feldkirch entstanden ist, wurde im Juni 2016 veröffentlicht.
  • Projektmitarbeit im Arbeitsbereich für Arbeits-, Organisations- und Umweltpsychologie (Universität Graz) bei Paul Jiménez und beim research-team (Jiménez-Schmon-Höfer GmbH). Inhalte: Mitarbeit bei Workshops zum gesunden Führen, Erstellung von Onlinestudien im Unipark-System zum Bereich Stress, Burnout und Führung, Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von wissenschaftlichen Studien, Statistische Auswertungen mit SPSS sowie lnterpretation wissenschaftlicher Ergebnisse, Mitarbeit bei Entwicklung des Businessplan für das ON Komitee 249, Personalentwicklung, Evaluierung von Workshops, Arbeitsplatzevaluierung psychischer Belastung (Teilnahme an Workshops, Auswertung von Befragungen, Erstellung von Berichten sowie Maßnahmenvorschlägen)

 

 

Referenzen