Positive Kommunikation: Gemeinsam feiern!

Wie reagieren Sie, wenn jemand Ihnen von seinem Erfolg erzählt? Sehr oft reagieren wir zwar nicht negativ, aber auch nicht ganz so konstruktiv wie wir könnten. So gratulieren wir beispielsweise, fragen aber nicht nach. Dadurch verlieren wir eine tolle Chance. Positive Kommunikation ermöglicht, dass wir schöne Momente gemeinsam feiern und positive Emotionen verstärken sowie verlängern.

Was bringt positive Kommunikation?

Die aktiv konstruktive Form der Kommunikation (siehe Grafik) hat mehrere Vorteile:

  • Sie geben Ihrem Gegenüber die Möglichkeit, gedanklich zurückzugehen und die besondere Situation in allen Einzelheiten nochmal zu durchleben.
  • Sie verbessern die Beziehung zwischen Ihnen beiden
  • Ihr Gegenüber überträgt aufgrund von Spiegelneuronen seine gute Stimmung auch auf Sie. Das heißt Sie tun sowohl Ihrem Gesprächspartner/Ihrer Gesprächspartnerin etwas Gutes als auch Ihnen selbst!
Erfolge gemeinsam feiern

 

Gable et al. (2006) fanden, dass die Art und Weise wie bei Paaren auf die Erfolge des Partners bzw. der Partnerin reagiert wird, ein Indikator für die Zufriedenheit mit der Beziehung, die Liebe und die Bindung (commitment) ist.

Wie gebe ich die Möglichkeit, positive Situationen nochmal zu erleben?

Indem Sie nachfragen. Dadurch erreichen Sie, dass sich Ihr(e) GesprächspartnerIn nochmal an alle Details erinnert und wie gut es ihr/ihm dabei ging.

Mögliche Fragen:

  • Was ist genau passiert?
  • Wo warst du?
  • Wer war dabei?
  • Was haben die anderen gesagt bzw. getan?
  • Wie war das für dich?
  • Was hast du gedacht?

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihre Anmerkungen, Fragen und Erfahrungen als Kommentar hinterlassen!

Quellen:

Gable, Gonzago & Strachman (2006): Will you be there for me when things go right? Supportive responses to positive event disclosures. Journal of Personality and Social Psychology, 91 (5), 904-917.

 

Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit, diesen Artikel zu bewerten. Danke!

Positive Kommunikation: Gemeinsam feiern!
4.7 (94.67%) 15 votes

 

7 Gedanken zu „Positive Kommunikation: Gemeinsam feiern!

  • 23/06/2018 um 23:22
    Permalink

    Besser negatives auffinden, und aus der Welt schaffen. Dann bleibt hoffentlich positives übrig.
    Des einen freut, des anderen leid : stimmt in gewisser Hinsicht nicht.
    Wer nicht durch das scheißerohr und wieder hinaus gekrochen ist, wird nicht das richtige Gefühl für positives haben.
    Wer wirksam positiv ist, und keine Konflikte scheut, beherrscht eine groß artige, schwierige Kunst!

    Antwort
    • 25/06/2018 um 08:12
      Permalink

      Ja, das ist wirklich eine Kunst!

      Antwort
  • 23/04/2017 um 09:52
    Permalink

    Prägnant beschrieben, einfach wirksam und sofort umsetzbar – sehr empfehlenswert für die Kommunikation in der Partnerschaft!

    Antwort
    • 23/04/2017 um 14:00
      Permalink

      Danke für euer Feedback, das mich riesig freut! 🙂
      Liebe Grüße,
      Elisabeth

      Antwort
    • 19/12/2016 um 10:21
      Permalink

      Danke, liebe Barbara! Ich freu mich sehr, dass es Ihnen gefällt! 🙂
      Ganz liebe Grüße,
      Elisabeth

      Antwort
  • Pingback:Positive Psychologie: Übungen | Mag. Elisabeth Krüger

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.